Start Kaiserliche Deutsche Postämter in Deutsch-Südwestafrika Liste der Poststationen
Poststation: Warmbad

Warmbad

Historie:  WARMBAD ist ein im Süden gelegener Ort an der südlichen Postroute über Ramansdrift und Steinkopf nach Port Nolloth SA. Den Ortsnamen wählten die Missionargebrüder Albrechts 1896 wegen der dort vorhandenen warmen Quellen.

Post:     Am 02.01.1896 eröffnete die Postagentur und schloss am 28.08.1914. Auf Grund der Aufstände war das Postamt vom 25.11. bis 11.12.1904 geschlossen und der Stempel verlorengegangen.

Stempel:     

  1. Kreisstempel, Form 1, vom 02.01.1896 bis 25.11.1904,
  2. Gummi-Typensatz-Stempel vom 13.01. bis 21.01.1905, Aushilfsstempel,
  3. Segmentstempel, Form 3, vom 18.02.1905 bis 28.08.1914.

Poststation Warmbad während der Aufstände [4]
Einschreiben aus WARMBAD vom 23.12.1899 über Steinkopf 28.12.1899 nach Colditz [1]