Start Kaiserliche Deutsche Postämter in Deutsch-Südwestafrika Liste der Poststationen
Poststation: Otjosazu

Otjosazu

Historie:  Das Hererowort "Otjosazu" besagt "Platz mit roten Rindern" und liegt östlich von Okahandja. Dort war das Zentrum der Rheinische Missionsgesellschaft. Die Station gehörte zur 1. Feld-Telegrafen-Abteilung

Post:     Die Posthilfsstelle öffnete am 01.04.1914 und schloss am 07.05.1915.

Stempel:     

  1. Segmentstempel, Form 3, nur 3 Ganzbelege und einige Briefstücke bekannt .

Poststation in OTJOSAZU
Bedarfs Ganzsache aus OTJOSAZU vom 19.05.1914 an die Firma Hälbich in Karibib [6]