Poststation: Okatjomboa

Okatjomboa

Historie:  OKATJOMBOA ist ein Hererowort für "Platz der Hunde" und liegt nordöstlich von Windhuk an dem Fluss Epukiro im Bezirk Gobabis.

Post:     Die Posthilfsstelle befand sich in einem Gebäude der gleichnamigen Farm, öffnete am 09.12.1913 und schloss am 04.05.1915.

Stempel:     

  1. Segmentstempel, Form 3, vom 09.12.1912 bis Anfang Mai 1915.
 
 
  Fotokarte der Farm OKATJOMBOA [1]
 
 
  Ganzsache P 19 aus OKATJOMBOA vom 01.08.1914 nach Otjiwarongo [5]