Poststation: Chairos

Chairos

Historie:  Als "kleiner Sandfleck, an dem man durch Graben Wasser gewinnen kann" wird CHAIROS in der Namasprache bezeichnet. CHAIROS liegt nordwestlich von Outjo am Rand des Kaokoveldes.

Post:     Die Posthilfsstelle bestand vom 01.08.1912 bis zum Juni 1915.

Stempel:     

  1. 1. Segmentstempel, Form 3, vom 01.08.1912 bis Juni 1915.
 
 
  Originalfoto der Poststation CHAIROS [4]
 
 
  Ansichtskarte aus CHAIROS vom 07.05.1914 nach Hamburg [5]