Poststation: Kanus

Kanus

Historie:  Die Namas bezeichnen den Ort nach einer Quelle als "Platz der Erfrischung". Der Ort KANUS ist die vorletzte Bahnstation im Süden in Richtung Warmbad.

Post:     Die Postagentur öffnete am 23.07.1907 und schloss im April 1915

Stempel:     

  1. Kreisstempel, Form 2, vom 23.07.1907 bis 14.09.1914.
 
 
  Originalfoto der Poststation KANUS [4]
 
 
  Bedarfsbrief aus KANUS vom 12.06.1911 nach Eilenburg [3]