Poststation: Ukamas

Ukamas

Historie: Ukamas ist eine Namawort und bedeutet "Kopfknochen eines Ochsen" es ist der südöstlichste Ort an der Hauptpostroute von Keetmanshoop nach Upington in Südafrika.

Post:     Die Posthilfsstelle öffnete am 11.06.1899 und schloss am 01.03.1915.

Stempel:     

  1. Kreisstempel, Form 2A, vom 11.06.1899 bis 01.03.1915..
 
 
  Originalfoto des Postgebäudes von UKAMAS [1]
 
 
  Einschreiben aus UKAMAS vom 01.12.1899 nach Baden-Baden [3]