Start Historische Ansichtskarten aus Deutsch-Südwestafrika Herausgeber Historischer DSWA Postkarten

Der in Bayern geborene Adolf Ehrenfried Fritz Kriess (20.05.1875-12.10.1933) wanderte 1900 mit Frau Anna Clara und neun Kindern nach Deutsch-Südwestafrika aus und siedelte sich in Gibeon auf der Farm Hanaus an. Daneben betrieb er in Gibeon ein Warengeschäft, welches er später an seinen Schwager Fritz Bleicher verkaufte. Bis 1915 wird er im Adressenbuch als Buchdrucker und Buchhändler registriert. Er starb mit 58 Jahren auf seiner Farm, die anschliessend von seinem Schwager weitergeführt wurde.


Folgende Ansichtskarten Serien wurden veröffentlicht:

 

Serie 1

 

Schriftseite

Schreibseite:
- rechts oben mittig "Postkarte"
- 4 Linen für die Anschrift, mit "An" und "in"
- Markenfeld rechts oben

Bildseite

Bildseite:
- Bildbeschriftung unter dem Motiv
- Druckvermerk "B.Angerstein, Wernigerode m.G. Verlag bei Fritz Kriess, Gibeon" an der unteren Kante

1904/05
Ausführung: s/w
Herausgeber: Verlag Fritz Kriess, Gibeon

Serie

Nr. 1 Gruss aus Gibeon - Vorderansicht

 

Um die Ansichtskarten zu sehen, bitte drücken Sie hier

SERIE 1


Zurück zu den Postkarten Herausgebern