Start Historische Ansichtskarten aus Deutsch-Südwestafrika Herausgeber Historischer DSWA Postkarten

Der Postkartenhersteller Stern & Schiele war ca. 40 Jahre in Berlin ansässig, aber über die tatsächlich hergestellten Mengen der Postkarten ist nichts bekannt, da für andere Hersteller im In- und Ausland produziert wurde, auch unter Angaben von Fremdnamen sowie ohne Herstellerangaben von Stern & Schiele. Der Ursprung des Unternehmens liegt im Jahre 1902 in Berlin-Schönefeld, Hauptstraße 8 in der Nähe der Druckerei Meissenbach, Riffarth & Co. Die früheste Erwähnung von gedruckten Werken aus dem Hause Stern & Schiele fand man in „Neue Deutsche Papierzeitung – Die Postkarte“ Nr. 1 aus dem Jahre 1905. Hier wird Stern & Schiele als größter Hersteller von Postkarten genannt. Im Jahre 1908 zog man die die Dresdner Straße um und verbleib dort über 25 Jahre.



Folgende Ansichtskarten Serien wurden veröffentlicht:

 

Serie 1

 

Schriftseite

Schreibseite:
- links hochkant: "Lichtdruck von Stern & Schiele, Schöneberg - Berlin"
- zweisprachig oben links der Mitte "Postkarte - Carte Postale .."
- 4 Linen für die Anschrift und rechts oben Markenfeld
- keine Nummerierung

Bildseite

Bildseite:
- Beschriftung unter dem Bild

Jahr: 1905
Ausführung: s/w
Herausgeber: Stern & Schiele, Lichtdruckanstalt, Berlin-Schöneberg

Serie

Nr. 1 Das erste Automobil in Afrika

Nr. 2 Haus des Samuel Maharero, Okahandja

Nr. 3 Militärstation Salem

Nr. 4 Festung Okahandja mit Kaiser-Wilhelm-Berg

 

Um die Ansichtskarten zu sehen, bitte drücken Sie hier

SERIE 1


Serie 2

 

Schriftseite

Schreibseite:
- links hochkant: "Lichtdruck von Stern & Schiele, Schöneberg - Berlin"
- zweisprachig oben links der Mitte "Postkarte - Carte Postale .."
- 4 Linen für die Anschrift und rechts oben Markenfeld
- keine Nummerierung

Bildseite

Bildseite:
- Beschriftung unter dem Bild

Jahr: 1905
Ausführung: s/w
Herausgeber: Stern & Schiele, Lichtdruckanstalt, Berlin-Schöneberg

Serie

Nr. 1 Heliographen- und Telegraphen-Station im Süden

Nr. 2 Eine Wohnung im hohlen Baunstamm

Nr. 3 Afrikas militärische Zukunft

Nr. 4 Station Kranzneus

Nr. 5 Verteidigung eines zerstörten Huases

Nr. 6 Farm Salem

Nr. 7 Der Leuchtturm in Swakopmund

 

Um die Ansichtskarten zu sehen, bitte drücken Sie hier

SERIE 2



Zurück zu den Postkarten Herausgebern