Start Historische Ansichtskarten aus Deutsch-Südwestafrika Herausgeber Historischer DSWA Postkarten

Otto Busch wanderte bereits 1898 in DSWA ein und gründete mit Otto Seidel ein Kaufhaus unter dem Namen Otto Seidel & Adolf Busch OHG in Lüderitzbucht mit Niederlassungen in Keetmanshoop und Bethanien. Am 11. Februar 1904 schied Otto Seidel aus und Adolf Busch führte die Firma unter dem Namen Adolf Busch weiter. Dem Kaufmann Wilhelm Busch, ein Bruder, wurde Prokura erteilt und mit Datum vom 7. Februar 1910 wurde ein Konkursverfahren eröffnet.


Folgende Ansichtskarten Serien wurden veröffentlicht:

 

Serie 1

 

Schriftseite

Schreibseite:
- links oben "Postkarte"
- 4 Linen für die Anschrift
- keine Nummerierung

Bildseite

Bildseite:
- Beschriftung unter dem Bild
- Druckdaten am unteren Rand links: "Seidel & Busch. Lüderitzbucht No." gefolgt von Seriennummer

Jahr: 1904
Ausführung: braun/beige
Herausgeber: Verlag Seidel & Busch

Serie

Nr. 4518 Ankunft eines Woermanndampfers in Lüderitzbucht

Nr. 4519 Lüderitzbucht vom Westen

 

Um die Ansichtskarten zu sehen, bitte drücken Sie hier

SERIE 1



Zurück zu den Postkarten Herausgebern