Start Historische Ansichtskarten aus Deutsch-Südwestafrika Herausgeber Historischer DSWA Postkarten

Albert Frisch wurde 1840 in Augsburg geboren und starb 1918 in Berlin. Im Jahre 1875 gründete er in Berlin W. 35 eine graphische Kunstanstalt mit Druckerei und Verlag. Nach seinem Tode wurde die Firma 1925 liquidiert oder verkauft, das ist nicht bekannt.


Verlegt wurden div. Serien mit deutschen Motiven, aber auch eine Serie aus Windhuk, die als Kartenheftchen verausgabt wurde:

 

Serie 1

 

Schriftseite

Schreibseite:
- links hochkant: "Kunstanstalt Albert Frisch, Berlin W.35"
- zweisprachig oben mittig "Postkarte - Carte Postale .."
- 4 Linen für die Anschrift
- keine Nummerierung

Bildseite

Bildseite:
- Beschriftung unter dem Bild "Gruss aus Burg Sperlingslust Windhuk" gefolgt vom Bildtitel


Ausführung: s/w
Herausgeber: Verlag Albert Frisch, Berlin W.35

Serie

Nr. 1 Windhuk, Sperlingslust, Ansicht vom Burgweg aus

Nr. 2 Windhuk, Sperlingslust, Burghof nördl. Teil

Nr. 3 Windhuk, Sperlingslust, Burgzimmer

Nr. 4 Windhuk, Sperlingslust, Burgzimmer 2

 

Um die Ansichtskarten zu sehen, bitte drücken Sie hier

SERIE 1



Zurück zu den Postkarten Herausgebern